Startseite Romanik: Burg
Gegenwart Nürnberg 1x1
1x1
Loading
Epochen der Baukunst

Romanik
Gotik
Renaissance
Barock
Klassizismus
Historismus
Industrialisierung
Jugendstil
Moderne
Nationalsozialismus
Nachkriegszeit
Gegenwart

SONDERTHEMEN::

Exkurs: Barockes Erlangen
Exkurs: Belle Epoque in Fürth


Seitenanfang

***

AKTUELLES:

8.9.2009 - VIDEO:
"JUGENDSTIL IN NÜRNBERG" auf nordbayern.de

Video Jugendstil Interview Dr. Michael Metzner


(bitte dort die Suchfunktion benutzen)

Wiederaufbau des Pellerhofs!

Website der "Nürnberger Bauernhausfreunde"

Artikel über baukunst-nuernberg.de in der Nürnberger Zeitung vom 08.09.2006

***



Service:

Stichwortverzeichnis von A-Z
Verweise
Literaturhinweise
Künstlerverzeichnis




Epoche:  Gegenwart

Museum für Design und neue Kunst, Luitpoldstraße

Klarissenplatz 3
Externer Link Karte im Stadtplandienst Nürnberg

1996-1999
Volker Staab

In einem noch wegen der Kriegseinwirkungen freien Bereich der Altstadt entstand der Museumsbau, der die staatliche Sammlung von Kunst der Gegenwart und Design in sich aufnimmt. Der Entwurf verbindet in gelungener Weise die zeitgemäße Architektur mit der städtebaulichen Situation.

Der Bau verstäckt sich hinter der Bebauung der bestehenden Straßen um den neu geschaffenen Klarissenplatz, dessen Name an das früher an der Stelle befindlichen Kloster erinnert.

Neues Museum am Klarissenplatz

Neues Museum am Klarissenplatz

Neues Museum

Blick von der Königstraße

Dadurch empfindet man den absolut gesehen durchaus voluminösen Bau nicht als störenden Fremdkörper in der kleinteiligen Altstadt, anders etwa als Bauten aus früheren Jahren, die sehr rigoros in die Altstadt gesetzt wurden, wie die Dresdner Bank am Hauptmarkt oder die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität.

Bemerkenswert ist auch die Aufnahme einer Idee des altstädtischen Straßensystems in der neu geschaffenen, beim Vorbeigehen überraschend auftauchende Gasse mit der monumentalen Glasfassade. Hinter der völlig transparenten Wand (ein Teil der Ausstellungsräume ist von außen einsehbar) befindet sich als skulptural wirkendes Schaustück eine elegante Wendeltreppe.

WWW-Verweise und Literaturhinweise:

  • HERWIG, Oliver: Neues Museum in Nürnberg, Berlin 2005
  • Neues Museum Nürnberg (Hrsg.): Ansichten zur Architektur - Neues Museum in Nürnberg, Nürnberg 2000
  • Internetauftritt des Neuen Museums: www.nmn.de






1x1
1x1

Seitenanfang | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | © 1998-2010 baukunst-nuernberg.de

Share LinkARENA Logo

Review www.baukunst-nuernberg.de on alexa.com

1x1