Startseite Romanik: Burg
Barock Nürnberg 1x1
1x1
Loading
Epochen der Baukunst

Romanik
Gotik
Renaissance
Barock
Klassizismus
Historismus
Industrialisierung
Jugendstil
Moderne
Nationalsozialismus
Nachkriegszeit
Gegenwart

SONDERTHEMEN::

Exkurs: Barockes Erlangen
Exkurs: Belle Epoque in Fürth


Seitenanfang

***

AKTUELLES:

8.9.2009 - VIDEO:
"JUGENDSTIL IN NÜRNBERG" auf nordbayern.de

Video Jugendstil Interview Dr. Michael Metzner


(bitte dort die Suchfunktion benutzen)

Wiederaufbau des Pellerhofs!

Website der "Nürnberger Bauernhausfreunde"

Artikel über baukunst-nuernberg.de in der Nürnberger Zeitung vom 08.09.2006

***



Service:

Stichwortverzeichnis von A-Z
Verweise
Literaturhinweise
Künstlerverzeichnis




Epoche:  Barock

Hesperidengarten-Komplex Johannisstr. 41-47

Externer Link Karte im Stadtplandienst Nürnberg

17./18. Jh.

Der größte Gartenkomplex wurde in der Johannisstraße 41-47 mit zahlreichen Details wiederhergestellt, so zum Beispiel einer Sonnenuhr aus Buchsbaum. Die zu den Gärten gehörigen Gebäude sind von bescheidenen Ausmaßen. Meist handelte es sich um zweistöckige Putzbauten, teils mit Fachwerkobergeschossen. Die Hesperidengärten gehören zu den besonderen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Einer der enthusiastischsten "barocken" Garten-Fans war der Nürnberger Kaufmann Volckamer, der sogar ein Buch über sein grünes Reich im heutigen Gostenhof herausgab. Würde es heute noch bestehen, wäre es sicher einer der interessantesten Hesperidengärten. Alleine der ehemals darin aufgestellte Obelisk kann heute noch im Industriegut Hammer bestaunt werden.1









1x1
1x1

Seitenanfang | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | © 1998-2010 baukunst-nuernberg.de

Share LinkARENA Logo

Review www.baukunst-nuernberg.de on alexa.com

1x1